PREIS: 15,50 €
(zzgl. Versandkosten bei Versand)
In der Regel sofort lieferbar!

Stephan Eicher
Spielt Noise Boys (LP)
pre-Grauzone

NeuwareFR2010Born Bad

New Wave / Synth-Punk / Killed By Death

7 Tracks; Inkl. bedruckter Innenhülle.

Electro 80's Minimal punk. Denkt an GRAUZONE mit DAF mit SUICIDE. "Stephan Eicher spielt Noise Boys" ist der Titel der ersten 7" von Stephan aus dem Jahr 1980 (Off Course Records). Aufgenommen wurde das ganze in der Bar in der er arbeitete mit einem Diktaphon. Die 7" wurde jetzt als LP mit Bonussongs via Born Bad wiederveröffentlicht. 6 Monate später startet er mit dem Überhit "Eisbär" seiner Band GRAUZONE durch.

Interpret: Stephan Eicher
Label: Born Bad
Katalog-Nr.: BB 024 (EAN: 5414939019517)
Format: LP
Land: France
Erscheinungsjahr: 2010
Genre: Punk / New Wave & Synth-Pop
Style: New Wave / Synth-Punk / Killed By Death

Sprache: Englisch

Trackliste / Inhalt:

A1. Disco Mania 4:02
A2. MiniMiniMiniMinijupe 3:06
A3. Noise Boys Song 2:17
A4. Hungriges Afrika 2:56
B1. One Second Too Late 1:18
B2. Sweet Jane 2:28 (VELVET UNDERGROUND)
B3. Ping Pong Lied 1:21
Alle Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten. Gemäß § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese folglich auch nicht aus (Kleinunternehmerstatus)