PREIS: 7,50 €
(zzgl. Versandkosten bei Versand)
In der Regel sofort lieferbar!

Mordbuben AG
Bleib Blöd (7")
feat. Fredi Fender (Bella Bella)

NeuwareAT1979/2017Bachelor Archives

Deutschpunk / Killed By Death

2 Tracks; Reissue; Limited to 500 copies.

This is a really rare early austrian punk single from 1979!

"Mit heutigen Ohren klingen die Outputs der MORDBUBEN AG weniger wie Punk denn wie eine zugedröhnte Mischung aus Hard Rock und Power-Pop. Das wirklich Spezielle an dieser Band war ihr harter Live-Sound, ihr Böse-Buben-Image und ihr Rocker-Auftreten in button-übersäten Leder-Jacken. Ihre tighten Arrangements räumten der Amateurhaftigkeit des Punk zwar keinen Platz ein, hoben dafür allerdings dessen Rock´n´Roll-Wurzeln nochmals deutlich hervor. Die Punks von Wien zollten ihnen jedenfalls hohen Respekt. Und wenn man sich die Mordbuben AG in etwa wie die österreichischen DICTATORS vorstellt und dazu noch die Beheimgasse als das CBGB´s von Wien, dann funktionieren auf wundersame Art und Weise auch Mordbuben-Plattenveröffentlichungen als authentische Artefakte der ersten österreichischen Punk-Generation. Nachdem sie dem "Wiener Blutrausch"-Sampler drei Songs beigesteuert hatten, erblickte ihre erste 7"-Single das Licht der Welt. "Komm gib mir deine Hand" ist die wienerische Cover-Version des gleichnamigen, in deutschsprachigen Ländern veröffentlichten Beatles-Songs. Ein Jahr später nahm die Band für das Major-Label WEA noch ein etwas überproduziertes und deshalb von der Punk-Szene völlig geschmähtes Album auf. Es wurde noch eine Single in Berlin produziert, bevor es 1981 erst einmal still um die Mordbuben AG wurde." (Al Bird Dirt / Trashrock Archives)

Interpret: Mordbuben AG
Label: Bachelor Archives
Katalog-Nr.: BA-706
Format: 7"
Land: Austria
Erscheinungsjahr: 1979/2017
Genre: Punk
Style: Deutschpunk / Killed By Death

Sprache: Deutsch

Trackliste / Inhalt:

A. Bleib Blöd
B. Komm gib mir deine Hand
Alle Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten. Gemäß § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese folglich auch nicht aus (Kleinunternehmerstatus)